Stiftungsrat

Die Stiftungsräte der sechs kommunalen Stiftungen

Das Hauptorgan der Stiftungen ist der Stiftungsrat. Der Oberbürgermeister der Stadt Freiburg, dem der Vorsitz des Stiftungsrates obliegt, ist weiteres Organ der Stiftungen.
Der Stiftungsrat besteht aus dem Vorsitzenden, zehn weiteren ehrenamtlichen Mitgliedern und dem Sozialdezernenten der Stadt Freiburg. Die Mitglieder des Stiftungsrats sind Bürger_innen der Stadt Freiburg. Sie werden vom Gemeinderat der Stadt Freiburg in das Gremium gewählt. Der Stiftungsrat wird nach Ablauf von fünf Jahren neu bestimmt.
Der Stiftungsrat legt die Grundsätze und Arbeitsprogramme im Rahmen der Aufgaben nach § 2 der jeweiligen Stiftungssatzung fest und überwacht deren Einhaltung. Das Gremium beschließt den Stiftungshaushalt und entscheidet in sämtlichen grundsätzlichen und finanziell bedeutenden Angelegenheiten.
 

Mitglieder des Stiftungsrates der Heiliggeistspitalstiftung, Waisenhausstiftung, Adelhausenstiftung, Dr.-Leo-Ricker-Stiftung und Franz-Xaver- und Emma-Seiler-Stiftung sind

  • Martin W. W. Horn, Oberbürgermeister der Stadt Freiburg (Vorsitzender)
  • Pia Federer (Stellvertretende Vorsitzende)
  • Ulrich von Kirchbach, Erster Bürgermeister der Stadt Freiburg (beratendes Mitglied)
  • Vanessa Carboni
  • Claudia Feierling
  • Emriye Gül
  • Christoph Glück
  • Ramon Kathrein
  • Jan Christian Otto
  • Bernhard Schätzle
  • Karin Seebacher
  • Julia Söhne
     

Die Termine der Stiftungsratssitzungen 2022:

Dienstag, 08.Februar
Dienstag, 26. April
Donnerstag, 21. Juli
Freitag, 11. November
Dienstag, 13. Dezember

Die Sitzungen beginnen um 16 Uhr und finden in der Regel im Refektorium des Adelhauser Klosters statt.

 

 

Außerdem sind als beratende Mitglieder der Franz-Xaver- und Emma-Seiler-Stiftung tätig:

  • Gabriele Wesselmann (Leiterin Amt für Kinder, Jugend und Familie)
  •  Michael Rauber (Kreishandwerksmeister)

Die Sitzungen des Stiftungsrates sind grundsätzlich öffentlich und finden grundsätzlich in der Stiftungsverwaltung Freiburg,
Adelhauser Kloster, Adelhauser Straße 33, 79098 Freiburg statt.

 

Stiftungsrat der Michael-Denzlinger-Stiftung

Für den Stiftungsrat der Michael-Denzlinger-Stiftung ist in der Satzung Folgendes bestimmt:
Auch hier ist der Oberbürgermeister der Stadt Freiburg kraft seines Amtes Stiftungsratsvorsitzender. Sein Stellvertreter ist der Ortsvorsteher von Freiburg-Hochdorf. Fünf ehrenamtliche Mitglieder des Stiftungsrates werden auf Vorschlag des Ortschaftsrates Freiburg-Hochdorf vom Gemeinderat der Stadt Freiburg für die Dauer von fünf Jahren gewählt.


Mitglieder des Stiftungsrates sind:
 

  • Martin W. W. Horn, Oberbürgermeister der Stadt Freiburg (Vorsitzender)
  • Günter Hammer, Ortsvorsteher von Freiburg-Hochdorf (Stellvertretender Vorsitzender)
  • Wolfgang Bange
  • Hubert Egle
  • Susanne Federspiel
  • Manfred Metzger
  • Dr. Heinz Joseph

 

Die Sitzungen des Stiftungsrates sind grundsätzlich öffentlich und finden in der Regel im Michael-Denzlinger-Haus, Hochdorfer Str. 2, 79108 Freiburg-Hochdorf statt.