Orgel-Welten

Konzertreihe an der Welte-Orgel in der Adelhauser Kirche


Bei der Konzertreihe "Orgel-Welten" werden in Freiburg komponierte Werke erklingen und solche, die eine thematische Verbindung zu Freiburg haben. Auch Improvisationen über Freiburger Themen werden zu hören sein.

Die historische Welte-Orgel in der Adelhauser Kirche wurde im Jahr 1930 erbaut. Die Freiburger Orgelbaufirma "M. Welte und Söhne", die mit der Herstellung von mechanischen Musikinstrumenten international Bekanntheit und Ruhm erlangte, setzte die heutige Orgel in das Gehäuse der ehemaligen Fischer-Orgel von 1746 ein. Eine Restaurierung der Welte-Orgel erfolgt 2016/2017 durch die Orgelbaufirma „Waldkircher Orgelbau – Jäger & Brommer“. Der pneumatische Spieltisch und die technische Anlage wurden umfassend saniert. In aufwendiger Handarbeit wurden alle 788 Pfeifen geprüft, gereinigt, repariert und teilweise rekonstruiert. Durch die sensible Nachintonation wurde das ursprüngliche Klangbild der Orgel wiederhergestellt.

Der Eintritt zu den Konzerten ist frei. Es wird jeweils um Spenden zugunsten eines guten Zwecks gebeten.

 

Veranstaltungsort

Adelhauser Kirche

Adelhauser Str. 25

79098 Freiburg