Auf den Spuren der Dreifachen Göttin

Kulturwandern


30. Mai, 11.00 Uhr -  Unterwegs im Landschaftstempel Dreisamtal

 

Aus matriarchalischer Sicht wird das Dreisamtal aufgrund seiner Kultorte und Kultlinien auch als Landschaftstempel bezeichnet oder aufgrund seiner Form auch als „Schoß der dreifachen Göttin“, indem ein Fluß als Lebensspender entspringt.

Am Montag, 30. Mai, 11.00 Uhr, ist Treffpunkt beim Cafe Ambrosia, (Endhaltestelle Strab Linie 1, Littenweiler). Die reine Wanderzeit beträgt ca. 3,5 Stunden und entspricht einer Strecke von ca. 13 Km.


Die Teilnahme ist auf eigene Verantwortung. Bei schlechtem Wetter erfolgt eine Absage per mail am Vorabend an alle Angemeldeten.

Anmeldungen bitte bis 26.05.22 per mail an: muthny.e@sv-fr.de

 

Kontakt

Esther Muthny
Heiliggeistspitalstiftung Freiburg i. Br.
Begegnungszentrum Laubenhof

Weismannstraße 3
79117 Freiburg

Tel.: 0761 / 696878 -22