Sicherheit hat weiterhin Vorrang

Unser wichtigstes Anliegen im Umgang mit dem Coronavirus ist der Schutz unserer Bewohnerinnen und Bewohner in unseren Einrichtungen. Wir möchten Sie an dieser Stelle über unsere Vorkehrungen und Maßnahmen informieren, die die Stiftungsverwaltung in Freiburg gegen eine weitere Verbreitung des Virus getroffen hat. 

 

Einrichtungen der stationären Pflege für Besucher geöffnet.

Seit dem 01. Juli sind die neue Besuchsregelungen in Kraft getreten. Darüber hinaus wurden ferner die Ausgangsregelungen für die Bewohner_innen gelockert. Für die Einrichtungen wurde ein mit dem Gesundheitsamt abgestimmtes Konzept über die Umsetzung der Besuchsregelung erarbeitet. Die Einrichtungen informieren Sie gerne welche Kontaktformen mit welchen Hygienemaßnahmen möglich sind und wie Sie die Besucherregistrierung vornhemen.

 

Die Verwaltung ist wieder für Besucher geöffnet.

Seit dem 15.06.2020 ist das Adelhauser Kloster wieder für Besucher geöffnet. Bitte beachten Sie, dass der Eintritt nur mit Mund- und Nasenschutz gestattet ist. Bitte desinfizieren Sie nach Eintritt Ihre Hände. Die Mitarbeitenden weisen Sie gerne in die Hygiene- und Schutzmaßnahmen ein.

 

Wir halten Sie über weitere Maßnahmen an dieser Stelle auf dem Laufenden.

 

Marianne Haardt 

Stiftungsdirektorin