Betreuungskraft nach § 43b (vorm. § 87b) (m/w/i)

Für das Haus Katharina Egg


Die Heiliggeistspitalstiftung Freiburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Haus Katharina Egg eine

Betreuungskraft nach § 43b (vorm. § 87b) (m/w/i)
30 % Deputat

Ihre Aufgaben:

 

  • Begleitung und Betreuung der Ihnen anvertrauten Bewohner/innen
  • Erhaltung, Aktivierung und Förderung der Fähigkeiten der Bewohner/innen
  • Dokumentationsarbeit


Ihr Profil:

 

  • Eine positive und wertschätzende Haltung gegenüber dementen und alten Menschen
  • Soziale Kompetenz und Zuverlässigkeit im Umgang mit alten Menschen
  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Eigeninitiative
  • Kreativität und Teamfähigkeit


Unser Angebot:

 

  • Einen attraktiven und sicheren Arbeitsplatz mit Spielraum für Ihre eigenen kreativen Ideen
  • Mitarbeit in einem freundlichen und engagierten Team
  • Eine gezielte und umfangreiche Einarbeitung
  • Vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen und fachlichen Weiterbildung innerhalb der Stiftungen
  • Leistungsgerechte Vergütung nach unserem Haustarif
  • Attraktive Altersversorgung sowie weitere Sozialleistungen


Telefonische Auskünfte erteilt Ihnen gerne:
Boris Roth
Einrichtungsleitung Haus Katharina Egg
Tel. 0761 / 696878-14


Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, die Sie per Post oder gerne auch per E-Mail zusenden können:
Stiftungsverwaltung Freiburg
Fachbereich Zentrale Dienste/Personal
Adelhauser Straße 33
79098 Freiburg

Die Stellenanzeige zum Download.

Bitte beachten Sie, dass  aufgrund der aktuellen Sicherheitslage ab sofort verschiedene Dokumente per Mail nicht mehr an uns zugestellt werden.

Dazu gehören unter anderem, ältere Versionen von Word, Excel und PowerPoint Formaten.
Dateien mit der Endung: .doc / .xls / .ppt werden vom Mailfilter abgewiesen.


Um das Problem zu vermeiden, können Sie Ihre Dokumente mit den aktuellen Office-Programmen konvertieren: Datei öffnen; Anschließend speichern unter: hier das entsprechende Format auswählen, (.docx / .xlsx / .pptx)

  1. Weitere Bewerbungsunterlagen wie: Bewerbungsschreiben, Abschlusszeugnis der beruflichen Qualifikation, Lebenslauf (max. 3 PDF-Dateien mit insgesamt 10 MB).
  2. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig, daher möchten wir Sie über die Datenverarbeitung informieren: Die Verarbeitung der von Ihnen übermittelten Daten und der zugehörigen Unterlagen erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Nehmen Sie hierzu bitte Kontakt mit uns mit auf. Wir sichern Ihnen zu, die von Ihnen mitgeteilten Daten lediglich für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung zu nutzen. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht. Die Datenübertragung erfolgt über eine verschlüsselte Leitung. Die von Ihnen übersandten personenbezogenen Informationen können von Dritten nicht mitgelesen werden.