Zurück zur Übersicht Veröffentlicht: 24.11.2022

Duales Studium bei der Stiftungsverwaltung Freiburg: Bachelor of Arts – Sozialwirtschaft

Stiftungsverwaltung @ Verwaltung

  • Vollzeit
  • ab 01. Oktober 2023

Mit einem dualen Studium verbinden Sie Theorie und Praxis, lernen interessante, soziale Aufgabenfelder und echten Teamgeist kennen und Sie können finanzielle Unabhängigkeit erlangen. Am Ende des Studiums haben Sie einen Hochschulabschluss und eine Menge Berufserfahrung in der Tasche.

Zum 1. Oktober 2023 bieten wir einen Studienplatz in Kooperation mit der Dualen Hochschule BW in Villingen-Schwenningen.

Aufbau des Studiums:
Das duale Studium startet am 1. Oktober und dauert 3 Jahre. Es erfolgt im dreimonatigen Wechsel von Theorie (Semester an der DHBW Villingen-Schwenningen) und Berufspraxis in der Stiftungsverwaltung Freiburg i.Br.

Semester an der DHBW:

  • das Studium Sozialwirtschaft verbindet betriebswirtschaftliches Wissen mit sozialer Fach- und Methodenkompetenz. Fächer wie Betriebs-, Volkswirtschaftslehre und Sozialrecht gehören ebenso dazu wie Inhalte der sozialen Arbeit
  • bei der Stiftungsverwaltung Freiburg kann zwischen den Studienschwerpunkten Altenhilfe oder Kinder- und Jugendhilfe gewählt werden

Praxisphasen in der Stiftungsverwaltung:

  • die Praxisphasen erfolgen in den verschiedenen Bereichen der allgemeinen Verwaltung und in den Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe sowie Altenhilfe
  • während der Praxisphasen lernen Sie interessante soziale und wirtschaftliche sowie betriebsbezogene Aufgabenfelder kennen

Ausführliche Informationen über den Studiengang Sozialwirtschaft erhalten Sie unter: https://www.dhbw-vs.de/studieninteressierte/bachelor-sozialwesen/sozialwirtschaft-b-a.html

Darauf können Sie sich freuen:

  • gute Übernahmechancen nach der Ausbildung in eine dauerhafte Tätigkeit bei den kommunalen Stiftungen
  • das Gehalt im dualen Studium liegt zwischen 1.068 € und 1.164 € Euro (Stand: 01.11.2022).
  • ein Arbeitsplatz im Herzen der Stadt Freiburg
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • monatliche Zusatzleistungen z. B. Hansefit, Regiokarten- oder Fahrradzuschuss
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche durch Angebote aus dem eigenen Immobilienbestand

Bringen Sie Ihre Stärken ein:

  • Abitur oder Fachhochschulreife
  • Freude an einer sozialen Arbeit und an organisatorischen sowie betriebswirtschaftlichen Aufgaben
  • eine hohe Lern- und Leistungsbereitschaft sowie Eigeninitiative
  • Aufgeschlossenheit und Teamfähigkeit

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 28. Februar 2023 an bewerbung@sv-fr.de mit folgenden Unterlagen:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf, Abschlusszeugnis oder Zeugnis der Oberstufe
  • Bescheinigungen (z. B. Praktika, ehrenamtliche Tätigkeiten)

Jetzt bewerben!

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 23.02.2023 per ...

Rückfragen

Telefonische Auskünfte erteilt Ihnen gerne:

Kontakt

Fachbereich Personal

 

bewerbung(at)sv-fr.de

Adelhauser Straße 33 
79098 Freiburg

Tel.  0761 / 2108 125