Weinprobe für die Deutsch-Japanische Gesellschaft Freiburg-Matsuyama e.V.

in der Stiftungsverwaltung

v.l.n.r Stiftungsdirektorin Marianne Haardt, Pia Maria Federer (stellv. Stiftungsratsvorsitzende), Generalkonsul Nobutaka Maekawa und Vorsitzende der DJG Freiburg-Matsuyama e.V. Shigeko Maeda


Der japanische Generalkonsul Nobutaka Maekawa wurde gemeinsam mit der Vorsitzenden der DJG Freiburg-Matsuyama e.V. Shigeko Maeda am 19.05.2022 von der stellvertretenden Stiftungsratsvorsitzenden Pia Maria Federer und Stiftungsdirektorin Marianne Haardt zu einer Weinprobe im Adelhauser Kloster begrüßt.

Der Diplomat, der das Amt am Japanischen Generalkonsulat München im Sommer 2020 übernommen hat, wurde bereits im Frühjahr 2022 von Oberbürgermeister Martin Horn zu einem Antrittsbesuch empfangen. Als Generalkonsul in München umfasst sein Zuständigkeitsbereich den Freistaat Bayern und das Land Baden-Württemberg.

Bei diesem geselligen Abend genossen die Gäste eine Auswahl der Stiftungsweine und erfuhren einiges über die Besonderheiten der Weine. Stiftungsdirektorin Marianne Haardt berichtete zudem Interessantes aus der Arbeit der kommunalen Stiftungen, die in Freiburg mit rund 600 Mitarbeitenden ein bedeutender Arbeitgeber der sozialen Arbeit sind.

 

 

Kontakt

Sekretariat Direktion

Stiftungsverwaltung Freiburg
Adelhauser Straße 33
79098 Freiburg i.Br.

Tel.: 0761/2108-111
direktion(at)sv-fr.de