Ihr Vermächtnis hilft kommenden Generationen

Zustiften – gezielt und wirkungsvoll fördern!

Eine Zustiftung erfolgt in das Vermögen einer Stiftung und die Erträge können so über viele Jahre wirken, egal für welche Stiftung Sie sich entscheiden. Ob für Studierende an Freiburger Hochschulen, für Jugendliche in unseren Einrichtungen oder zugunsten älterer Menschen – Ihre Zuwendung dient immer den einzelnen Menschen.

Viele herausragende Persönlichkeiten in Freiburg haben im Lauf der Jahrhunderte zugestiftet: Johann Christian Wentzinger, Katharina Egg, Heinrich Sautier oder Philipp Merian. Es sind aber auch viele Menschen dabei, die anonym bleiben möchten, aber mit Geld oder Immobilien einen wesentlichen Beitrag dazu erbracht haben, dass das Fundament unserer Stiftungen weiter gewachsen ist. 

Erbe und Vermächtnis – eine großherzige Geste!

Sie möchten einen Teil Ihres Erbes für soziale Zwecke einsetzen und damit bleibende Werte schaffen? Wenn Sie Ihr Erbe und Vermächtnis auf sinnhafte Weise regeln möchten, Interesse an einer Immobilienverrentung zu Lebenszeiten oder auch an einem Vermächtnis von Todes wegen haben, kann Ihnen die Stiftungsverwaltung Freiburg gerne weiterhelfen.

Egal, für welche Unterstützung Sie sich entscheiden. Wir nehmen uns Zeit für Sie und Ihre Fragen. In Ruhe klären wir mit Ihnen Ihre persönlichen Ziele und Wünsche und erarbeiten zusammen mit Ihnen Vorschläge.


Kontakt

Stiftungsdirektorin

Tel. 0761 / 2108-113 
direktion(at)sv-fr.de

Stiftungsverwaltung Freiburg
Adelhauser Straße 33 
79098 Freiburg