Pflege und Instandhaltung

Eigentum verpflichtet – erst recht bei den Immobilien. Diese instand zu halten, ist die Aufgabe des Baumanagements der Stiftungsverwaltung Freiburg. Seien es Sanierungsmaßnahmen oder Modernisierungen im Gebäudebestand, oder auch in der Planungen und Bau von neuen Gebäuden: die Abteilung um Stiftungsarchitekt Peter Mölbert erbringt einen wichtigen Beitrag zur kontinuierlichen Erfüllung der Stiftungszwecke.

So wurde in den Jahren 2009 bis 2013 das denkmalgeschützte Adelhauser Kloster grundlegend saniert und für eine Büronutzung der Stiftungsverwaltung Freiburg umgebaut. Aktuell erfolgt der Rückbau des Heiliggeiststifts und der Bau eines neuen Hauses mit 71 Pflegeplätzen und acht Betreuten Wohnungen auf dem Gelände an der Johanniterstraße.