Erste Erfahrungen sammeln

Erst mal reinschnuppern in einen Beruf? Schauen, ob das für einen selbst passt? Wer sich nach der Schule erst mal orientieren möchte oder wer aus dem Ausland kommt und ein Sprungbrett in eine Ausbildung in Deutschland sucht, kann in den Stiftungen ein Praktikum, Freiwilliges Soziales Jahr oder den Bundesfreiwilligendienst absolvieren. Willkommen sind auch alle, die sich beruflich neu orientieren möchten. Wir freuen uns über deine Bewerbung!

Entschiede selbst, ob Du mit Kindern, Jugendlichen oder älteren Menschen arbeiten möchtest. Ob in der Pflege, in der Hauswirtschaft oder im Technischen Dienst - für dich ist bestimmt das Passende dabei!

 

  • Freiwilliges Soziales Jahr: für Jugendliche, die das 27. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. In der Regel beträgt die Einsatzzeit ein Jahr. Es sind aber auch individuelle Vereinbarungen von 6-18 Monaten möglich.
  • Bundesfreiwilligendienst: Hier können sich Menschen unabhängig ihres Alters 6-24 Monate lang engagieren.
  • Praktikum: besonders zur Berufsorientierung von Schülerinnen und Schülern geeignet, die maximal 3 Monate in unseren Einrichtungen schnuppern möchten.

 

 


Kontakt

Altenhilfe

Tel. 0761 / 2108-315
bewerbung.altenhilfe(at)sv-fr.de

Kinder- und Jugendhilfe

Tel. 0761 / 2108-215 
info.jugendhilfe(at)sv-fr.de

Verwaltung

Tel. 0761 / 2108-125
bewerbung(at)sv-fr.de