Schule als Schutzraum

"Schubs" ist eine ganztägige Schule für Erziehungshilfe mit Tagesgruppen und richtet sich an Mädchen und Jungen ab der 5. Klasse, die mit dem traditionellen Unterricht an Regelschulen nicht klarkommen. Mit "Schubs" erleben sie die Schule als einen sicheren geschützten Rahmen und können dort auch den Hauptschulabschluss nachholen. "Schubs" ist auch ein Lebens- und Lernraum, der gemeinsam gestaltet wird. Die aktive Beteiligung der Jugendlichen sowie ein individuelles Eingehen auf sie ermöglichen es, neue und positive Erfahrungen mit Schule und Leben in einer Gemeinschaft zu machen. Die schulischen Inhalte werden ergänzt durch Angebote im sportlichen, künstlerisch-kreativen und handwerklichen Bereich.

Unser Team besteht aus Sonderschullehrern und sozialpädagogischen Fachkräften, die eng und fachübergreifend zusammenarbeiten. 


Kontakt

Leiterin "Schubs" – Schule für Erziehungshilfe mit Tagesgruppen

Tel. 0761/ 292989-18
schubs(at)sv-fr.de

Klosterplatz 2d
79100 Freiburg