Stadtgarten und Botanischer Garten in der Nähe

Das Eugen-Keidel-Haus in Freiburg-Neuburg grenzt direkt an die Freiburger Innenstadt. Es ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen, Bus- und Straßenbahnhaltestellen liegen wenige Minuten entfernt. In der nächsten Nachbarschaft befinden sich zahlreiche Geschäfte für den täglichen Bedarf.  Trotz zentraler Lage befindet sich das Haus in einer ruhigen Wohngegend. Der Botanische Garten, der Stadtgarten oder der alte, historische Friedhof laden zu schönen Spaziergängen ein. Die Namensgebung erfolgte im Gedenken an den ehemaligen Freiburger Oberbürgermeister Eugen Keidel (1909-1991).


Kontakt

Information und Anmeldung Stiftungsverwaltung Freiburg

Tel. 0761 / 2108-186 

Mo, Di, Do, Fr 9 bis 14 Uhr
golder.m(at)sv-fr.de

Ansprechperson Eugen-Keidel-Haus

Tel. 0761 / 28 53 29 03
mai.g(at)sv-fr.de

Adresse und Anfahrt Eugen-Keidel-Haus

Johanniterstraße 3
79104 Freiburg

Mit der Straßenbahn:
Linie 2, Richtung Zähringen, Haltestelle "Tennenbacherstraße"